Seniorenzentrum Bocksberg GmbH
Seniorenzentrum Bocksberg GmbH

Leistungen

Das wichtigste für Sie : Die Pflege

 

Unsere Heimbewohner werden von examinierten Pflegekräften und geschulten pflegerischen Hilfskräften betreut. Die Grund- sowie Behandlungspflege wird nach den neuesten pflegerischen Erkenntnissen sowie hauseigenen Standards durchgeführt. Ständige Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter in Sachen Pflege, neue Therapieformen und Qualitätssicherungen geben Ihnen diese Sicherheit. Unser Ziel ist es, einen sichtbaren Behandlungserfolg zu erreichen.

In unserem Heim haben wir uns entschieden nach dem Pflegemodell von Prof. Dr. Monika Krohwinkel zu pflegen. Es ist ein Pflegemodell, das sich an die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Ressourcen des Menschen anlehnt und so eine individuelle Pflege eines jeden zulässt.

Pflegeleistungen : 

 

- Beratung, medizinische Betreuung und Behandlungspflege nach Pflegegraden

 

 

Soziale Betreuung :

  

- Beschäftigungsangebot mit Lesen, Singen, Basteln, Zeitungsschau etc.

- Demenzkrankenbetreuung nach § 87 SGB XI

- Beschäftigungs- und Bewegungstherapie

Zimmer

 

Die Zimmer sind hell und freundlich eingerichtet. Jedes Zimmer hat eigene und bedarfsgerechte Sanitärräume ( Dusche, WC, Waschbecken ) und eine Rufanlage.

Anschlüsse für Radio, TV und Telefon sind vorhanden.

Eine individuelle Ausgestaltung der Zimmer mit eigenen Kleinmöbeln, Bildern etc. soll dabei behilflich sein, in der neuen Umgebung heimisch zu werden.

 

 

Dienstleistungen für unsere Bewohner 

 

- Verpflegung durch hauseigene Küche

- Post-,  Rezept- und Apothekenservice

- Bargeldverwaltung

- Veranstaltungen im und außer Haus

- werktäglicher Reinigungsservice

- täglicher Service des Haustechnikers 

- Waschen und Bügeln persönlicher Leibwäsche in hauseigener Wäscherei

- Friseur und Fusspflege

- Gottesdienste und seelsorgerische Betreuung

- Mitbenutzung der Cafeteria und Gemeinschaftsräume

- Getränkeverkauf

 

Wäscherei

 

Die sachgerechte Wäscheversorgung erfolgt in unserer hauseigenen Wäscherei, so dass die Sauberkeit von Textilien im Wohn-, Ess-, Schlaf-, Bekleidungs- und Hygienebereich der Bewohner, in den Gemeinschaftsbereichen sowie in sämtlichen Arbeitsbereichen sichergestellt ist.

Eine externe Versorgung durch eine Wäscherei erfolgt nur für Bettwäsche.


Hausreinigung

Reinigungsleistungen stehen in sehr enger Beziehung zur Hygiene in der Einrichtung und den Wohn- und Lebensbereichen der Bewohner. Sie haben Auswirkungen auf das Wohlbefinden und die Gesundheit unserer Bewohner und Mitarbeiter. Daher erfolgt durch unsere Mitarbeiter in der Hauswirtschaft eine tägliche Unterhaltsreinigung aller Räumlichkeiten, regelmässige Grundreinigung der Fenster, Türen und des Mobiliars, sowie die Beseitigung von Verunreinigungen. Rechtliche Forderungen ( z.B. Infektionsschutzgesetz ) werden durch ständige interne und externe Hygieneschulungen der eingesetzten Mitarbeiter und Kontrollen durch die Hauswirtschaftsleitung eingehalten. 

  

Im Sinne der Einrichtungskonzeption werden alle planbaren Tätigkeiten ausserhalb der Schlaf- Essens- und Ruhezeiten durchgeführt.

Küche - Verpflegung

 

 

Warme und kalte Getränke stehen den Bewohnern auf den Wohnbereichen kostenlos zur Verfügung.

                                 

Die Speisezubereitung erfolgt in unserer hauseigenen Küche,  unterliegt den strengen Vorlagen der Lebensmittelhygiene und wird intern auf Grundlage des HACCP Konzeptes geprüft. Die Speisen sind abwechslungsreich, vielseitig und bedarfsgerecht.

Es bestehen zu allen Hauptmahlzeiten Wahlmöglichkeiten. Sonderkostformen werden bedarfsgerecht angeboten ( z.B. spezielle Diäten, Diabetikerkost, Speisen für Bewohner mit gerontopsychatrischen Beeinträchtigungen, Wunschkost, Schluck- und Kaustörungen ).

Wir haben umfangreiche Regelungen getroffen, um die Rahmenbedingungen, Wünsche und Bedürfnisse unserer Bewohner zu ermitteln und zu erfüllen.

Das Speiseangebot wird wöchentlich über den Speiseplan bekannt gegeben.

Eine Küchenkommission, bestehend aus Bewohnern, Pflegekräften, Küchenleitung und Heimleitung arbeitet die Speisepläne gemeinsam aus und bietet die Möglichkeit Wünsche und Bedürfnisse mit einzubringen.

Die Küchenleitung steht für Ernährungsberatung sowohl den Bewohnern direkt, als auch den Pflegekräften zur Verfügung.

Beispiel Speiseplan zum Download
Speiseplan_1.pdf
PDF-Dokument [558.8 KB]
Speiseplan_2.pdf
PDF-Dokument [530.2 KB]

Hausgestaltung

    

Die Gestaltung unseres Hauses ist eine gemeinsame Aufgabe von Mitarbeitern der Hauswirtschaft, der Pflege und der sozialen Betreuung. Alle drei Bereiche planen die entsprechenden Massnahmen gemeinsam mit der Heim – und Geschäftsleitung. Diese Tätigkeiten überwacht die Hauswirtschaftsleitung regelmässig in allen Bereichen durch entsprechende Leistungsübersichten. Dies dient als Massnahme der internen Qualitätssicherung im Rahmen unseres Qualitätsmanagementsystems.


Haustechnik
 

Alle anfallenden Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten werden durch die Haustechnik koordiniert, d.h. selbst erledigt oder an externe Dienstleister vermittelt.

Bei Reparaturbedarf kann jeder Mitarbeiter eine Meldung an die Haustechnik leiten.

Eine Rückmeldung erfolgt dann innerhalb kürzester Zeit.

Hier finden Sie uns

Seniorenzentrum Bocksberg GmbH
Bocksbergweg 3
07330 Probstzella

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 36735 73140

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Wir sind für Sie da!

Qualitätsbericht

MDK - Prüfung vom 13.03.2017

 

Gesamtergebnis : 1,1 sehr gut

 

Landesdurchschnitt : 1,2

 

für den kompletten Qualitätsbericht

klicken Sie bitte hier: http://www.pflegelotse.de/(S(tzchskt3nmcvpkylpbkotenl))/presentation/pl_details_sta.aspx

Heimantrag zum Download
HeimantragFarblich.pdf
PDF-Dokument [106.2 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Seniorenzentrum Bocksberg GmbH